2. Juni 2018

Wartenberger Avengers erneut in Kallinchen gesichtet

Am 26.05.2018 um Null Neunhundert versammelten sich die Wartenberger Avengers erneut im Hauptquartier, dem Wartenberger Sportverein, um von da aus in ein neues Abenteuer zu starten. Viele bekannte Avengers konnten gesichtet werden, auf Grund von Kämpfen mit Baktus, Schmerz und Auaweh…waren einige „alte Hasen“ diesesmal nicht dabei. Da es jedoch […]
2. Mai 2018

21. VVO Oberelbe Marathon

Am Samstag machen sich Matthias und ich auf den Weg zum 21. Oberelbe-Marathon. Damit wir ausgeruht um 10 Uhr am Sonntag an den Start gehen können, gönnen wir uns die Übernachtung im schönen Dresden. Kurzes Vorbeischauen auf der Marathonmesse, Sightseeing im Schnelldurchlauf und ein leckeres Abendessen bevor wir uns zeitig […]
18. April 2018

12. Airport Night Run und damit der letzte?

Alle Jahre wieder Am Samstag war es wieder einmal soweit, der Airport NightRun stand auf dem Plan. Zum 12. Mal fand er dieses Jahr statt, und wir Wartenberger sind zahlreich vertreten. Wer weiß schon wie oft es diesen Lauf noch geben wird? Wie verabredet trafen wir uns ab 18 Uhr […]
6. April 2018

Tausende Bilder vom 10.Wartenberger Osterlauf

Jetzt haben wir alle Fotos zusammen und stellen sie Euch online unter dem Link http://www.wartenberger-runninggroup.de/foto-album/ zur Verfügung. Wenn Ihr Interesse an Fotos habt, sendet uns bitte eine Mail. Da die Fotos unsortiert sind, möchten wir Euch bitten ein wenig Geduld auf zu bringen. Über eine kleine Spende würden wir uns […]
1. April 2018

Ergebnisse vom 10.Wartenberger Osterlauf sind online

Ein stürmischer, regnerischer und verschneiter Ostersonntag liegt hinter uns. Die Ergebnisse für die 4,1km, 12,3km, den Halbmarathon und die Walkingdistanzen sind online.
18. Februar 2018

Wartenberg in Merkers zum 12.Kristallmarathon

Mit einer kleinen Gruppe unserer Läufer, haben wir am Sonntag am 12.Kristallmarathon teilgenommen. Bereits am Samstag sind wir nach Thüringen gereist, denn die Abfahrt in den 500m unter der Erde liegenden Stollen stand für 8.00Uhr an. Nach dem Check In ging es in dem Aufzug, der aus drei Körben übereinander besteht. Knappe 30 […]